Dörfles-Esbach

Kabarett und Musik

Dörfles-Esbach — Zu drei lauschigen Abenden im Innenhof der Kirche zum Guten Hirten lädt die evangelische Kirchengemeinde Dörfles-Esbach vom 2. bis 4. Juli in die Martin-Luther-Str...
Artikel drucken Artikel einbetten
Dörfles-Esbach — Zu drei lauschigen Abenden im Innenhof der Kirche zum Guten Hirten lädt die evangelische Kirchengemeinde Dörfles-Esbach vom 2. bis 4. Juli in die Martin-Luther-Straße ein. Bei freiem Eintritt bringt jeder Abend unter freiem Himmel ein abwechslungsreiches Programm:
Die Kulturtage im Innenhof starten am Donnerstag mit Kabarett von Thore Wojke unter dem Titel: "Coburg - wo ist das denn?" Am Freitag erklingen jazzige Klänge mit Klaus Wunderer (Saxofon) und Rolf Schilling (Klavier).
Der Samstag, 4. Juli, ist dann der Salonmusik mit dem Trio Salonett (Ilselore Fromm, Annegret Schüppler und Andreas Kerner) gewidmet.
Einlass ist jeweils um 19.30 Uhr, das Programm beginnt um 20 Uhr. Bei schlechtem Wetter finden die Kulturtage im angrenzenden Gemeindesaal statt. Die Veranstalter freuen sich über eine Spende zur Deckung der Unkosten. ct

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren