Bad Kissingen

Junger Mann beißt Polizisten

Beamte der Kissinger Polizeiinspektion wurden am Mittwochabend in die Innenstadt gerufen, da dort junge Männer "Streit" suchen würden. Die Polizisten trafen auf einen 19-Jährigen, der offenbar stark u...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beamte der Kissinger Polizeiinspektion wurden am Mittwochabend in die Innenstadt gerufen, da dort junge Männer "Streit" suchen würden. Die Polizisten trafen auf einen 19-Jährigen, der offenbar stark unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde ein Platzverweis ausgesprochen, dem er jedoch nicht Folge leistete. Er wurde in Gewahrsam genommen. Bei der Unterbringung in die Ausnüchterungszelle wehrte er sich heftig und biss einen Polizeibeamten in den Oberschenkel. Glücklicherweise wurde der Polizist nur leicht verletzt. Nachdem er wieder nüchtern war, wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Gegen ihn werden unter anderem Ermittlungen wegen Körperverletzung, tätlichem Angriff und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geführt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren