Gleisenau

Junge Autofahrerin wird leicht verletzt

Eine Autofahrerin wurde bei einem Unfall am Mittwochnachmittag nahe Gleisenau verletzt. Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem VW Passat die Kreisstraße, von Rudendorf kommend, in Richtung Gleisenau. An de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Autofahrerin wurde bei einem Unfall am Mittwochnachmittag nahe Gleisenau verletzt. Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem VW Passat die Kreisstraße, von Rudendorf kommend, in Richtung Gleisenau. An der Einmündung zur Staatsstraße Ebelsbach-Breitbrunn wollte der VW-Fahrer nach links in Richtung Gleisenau abbiegen und übersah dabei einen von links kommenden Audi, den eine 22-Jährige auf der vorfahrtsberechtigten Straße steuerte. VW und Audi kollidierten. Die 22-Jährige wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Die Feuerwehr Ebelsbach sicherte die Unfallstelle und half bei der zeitweisen Sperrung der Fahrbahn. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 8000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren