Ibind
Musikantentreffen

Jung und Alt auf der Bühne in Ibind

Von Ermershausen im Norden, von Stettfeld an der Mainachse bis Dörfles-Esbach im Oberfränkischen kamen die Musikanten und Sänger zum achten Musikantentreffen in den "Tunnlsaal" des Gasthauses Faber-Rä...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf der Bühne, von links: Josef, Simon und Ingo Stübinger  Foto: UweRädlein
Auf der Bühne, von links: Josef, Simon und Ingo Stübinger Foto: UweRädlein

Von Ermershausen im Norden, von Stettfeld an der Mainachse bis Dörfles-Esbach im Oberfränkischen kamen die Musikanten und Sänger zum achten Musikantentreffen in den "Tunnlsaal" des Gasthauses Faber-Rädlein in Ibind. Gastwirt Uwe Rädlein freute sich über den guten Zulauf - mit über 100 Zuhörern und Musikanten das am besten besuchte Musikantentreffen, wie er sagte.

Vier Stunden lang wechselten sich 23 Solisten und Gruppen auf der kleinen Bühne ab. Star des Nachmittags war Simon, der vierjährige Sohn von Ingo Stübinger (Akkordeon) aus Stettfeld. Simon sang unter anderem den Hit der "Dorfrocker": "Ich bin a Dorfkind". Bruder Josef (zwei Jahre) durfte schon mal Bühnenluft schnuppern. alc

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren