Bad Brückenau

Jugendlicher hatte Joints dabei

Als eine Polizeistreife am Dienstagnachmittag in der Innenstadt einen jugendlichen Radfahrer kontrollierte, benahm der 16-Jährige sich auffällig. Er war sic...
Artikel drucken Artikel einbetten
Als eine Polizeistreife am Dienstagnachmittag in der Innenstadt einen jugendlichen Radfahrer kontrollierte, benahm der 16-Jährige sich auffällig. Er war sichtlich nervös. Der Grund dafür stellte sich schnell heraus. Bei einer näheren Kontrolle fanden die Beamten zwei Joints, die er in der Kleidung stecken hatte.
Er muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes verantworten. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren