Lichtenfels

Jugendlicher baute DB-Eater aus

Am Samstag gegen 15.45 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung aus Lichtenfels in der Unterführung der A 73 zwischen Stetten und Schönsreuth einen 17-jährigen Biker. Dabei stellten die Beamten s...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstag gegen 15.45 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung aus Lichtenfels in der Unterführung der A 73 zwischen Stetten und Schönsreuth einen 17-jährigen Biker. Dabei stellten die Beamten schnell fest, dass der DB-Eater im Sportauspuff des Motorrads fehlte. Diesen führte der Jugendliche in seinem Rucksack mit. Der DB-Eater bewirkt, dass der Auspufflärm abgeschwächt wird. Der Jugendliche wird angezeigt.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren