Diebach

Jugendliche stürzt von Faschingswagen

Nach dem Faschingszug in Diebach betrat ein 17-jähriges Mädchen einen Faschingswagen, der auf einer Wiese im Reuthweg abgestellt war. Als sie den Wagen wied...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach dem Faschingszug in Diebach betrat ein 17-jähriges Mädchen einen Faschingswagen, der auf einer Wiese im Reuthweg abgestellt war. Als sie den Wagen wieder verlassen wollte, bekam sie von einem Unbekannten einen leichten Stoß in den Rücken. Sie fiel daraufhin hinunter und verletzte sich leicht am Fuß. Die junge Frau wurde anschließend von ihrer Mutter zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Hammelburg, unter Tel: 09732/9060 entgegen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren