Breitbrunn

Jugendliche mit Alkohol ertappt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag führten Beamte der Polizei Ebern in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt eine Jugendschutzkontrolle auf der Veranstaltung Fasching im Sommer in Breitbrunn durch. Dabei...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag führten Beamte der Polizei Ebern in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt eine Jugendschutzkontrolle auf der Veranstaltung Fasching im Sommer in Breitbrunn durch. Dabei stellten die Beamten zwei Verstöße nach dem Jugendschutzgesetzt fest. Ein 16-Jähriger wurde mit 0,6 Promille nach Mitternacht ohne Aufsichtsperson angetroffen. Seine Eltern erhalten eine Anzeige. Die "Aufsichtsperson" einer 15-Jährigen war aufgrund der starken Alkoholisierung aus dem Festbereich verwiesen worden. Sie erhält jetzt ebenfalls eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz. Zudem wurde bei zwei 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen Betäubungsmittel in geringen Mengen gefunden. Die jungen Männer erwartet eine Anzeigewegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Alle Jugendlichen wurden im Anschluss der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut ihrer Eltern übergeben. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren