Coburg
TV Coburg Neuses

Jubiläumsfeier startet mit großem Spielfest auf dem Gelände der CoJe

Beim Spielfest zum 125-jährigen Bestehen des TV Coburg Neuses spiegelten sich die Aktivitäten der fünf Abteilungen des Sportvereins wider. Mit dem Spielfest auf dem Gelände der "CoJe" hat die große Ju...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nachwuchstrommler Theodor Fotos: Wolfgang Desombre
Nachwuchstrommler Theodor Fotos: Wolfgang Desombre
+1 Bild

Beim Spielfest zum 125-jährigen Bestehen des TV Coburg Neuses spiegelten sich die Aktivitäten der fünf Abteilungen des Sportvereins wider.

Mit dem Spielfest auf dem Gelände der "CoJe" hat die große Jubiläumsfeier, die mit dem Stiftungsfest am Samstag, 5. Oktober, in der vereinseigenen Turnhalle endet, ihren Auftakt genommen.

Der Spielmannszug Neuses unter der Leitung von Sebastian Werner lockte mit schmissigen Melodien die Besucher an. Alle fünf Abteilungen des Vereins stellten sich vor und es gab viele Mitmachangebote für Kinder. "Wir wollen den Coburgern zeigen, wer der TV Neuses ist", umschrieb die Vorsitzende Martina Kolbeck den kurzweiligen Tag. "Dabei sein, Spaß haben und gemeinsam Spielen" war das Motto des Spielfestes. Die Abteilungen Turnen, Orientierungslauf, Tischtennis, Spielmannszug und Ju-Jutsu hatten sich etwas einfallen lassen und motivierten die Besucher, einfach mal ein Angebot auszuprobieren. So gab es eine Turnbahn mit Kästen und Bänken, einen Hindernisparcours, Torwandschießen, einen Orientierungslauf-Parcours und eine ständig umlagerte Hüpfburg. des

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren