Moggast
moggast.inFranken.de  Rückblick und Neuwahlen standen in der Hauptversammlung des Sportvereins an.

Josef Sponsel ist neuer "Vize"

In der Jahreshauptversammlung des SV Moggast gab es neben den Berichten über das abgelaufene Jahr auch Neuwahlen und Ehrungen für langjährige Mitglieder. Der Vorsitzende Thomas Reichold ließ das verga...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Ehrung mit Neuwahlen (v. l.): Harald Reichold (40 Jahre Mitgliedschaft), Zweiter Vorsitzender Josef Sponsel, Robert Donius (40 Jahre), Abteilungsleiter Stefan Müller, Christan und Matthias Ossmann (beide 25), Hermine Sponsel, Renate Walter, Manuela Wölfel, Erich Rumpler (alle 25), Martin Volger und Vorsitzender Thomas Reichold Foto: privat
Die Ehrung mit Neuwahlen (v. l.): Harald Reichold (40 Jahre Mitgliedschaft), Zweiter Vorsitzender Josef Sponsel, Robert Donius (40 Jahre), Abteilungsleiter Stefan Müller, Christan und Matthias Ossmann (beide 25), Hermine Sponsel, Renate Walter, Manuela Wölfel, Erich Rumpler (alle 25), Martin Volger und Vorsitzender Thomas Reichold Foto: privat

In der Jahreshauptversammlung des SV Moggast gab es neben den Berichten über das abgelaufene Jahr auch Neuwahlen und Ehrungen für langjährige Mitglieder.

Der Vorsitzende Thomas Reichold ließ das vergangene Jahr Revue passieren. Neben den vielen Veranstaltungen, bei denen sich auch die Vereinsmitglieder in großer Anzahl beteiligten, gab es auch einen Rückblick auf die Finanzen und den sportlichen Bereich. So konnte aufgrund der soliden Haushaltsführung ein Langzeitdarlehen des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) komplett zurückgezahlt werden.

Zweiter Kassier Michael Krems berichtete über die finanzielle Situation und gab einen kurzen Vergleich zum Vorjahr. Das positive Gesamtergebnis wurde zwar durch die erhöhten Ausgaben für die Bewässerung der Sportplätze aufgrund des heißen Sommers etwas getrübt, lag aber dennoch über dem des Vorjahres.

Im sportlichen Bereich musste die erste Mannschaft aus der Fußball-Kreisliga absteigen, konnte sich aber in der Kreisklasse 2 wieder in die Reihen der Spitzenteams einordnen. Die zweite Mannschaft liegt aktuell auf dem ersten Platz in der B-Klasse. Im Jugendbereich konnte eine Bambinimannschaft ins Leben gerufen werden, und auch die Damengymnastik hält regelmäßig ihre Übungsstunden ab.

Im Anschluss an die Berichte fanden die Neuwahlen statt, die aber trotz einiger Änderungen recht zügig durchgeführt wurden. So wurde für den Zweiten Vorsitzenden Harald Reichold, der aufgrund von beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand, Josef Sponsel einstimmig gewählt. Für den ebenfalls ausscheidenden Fußballabteilungsleiter Martin Vogler wurde Stefan Müller auch einstimmig als Nachfolger ins Amt berufen.

Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Vorsitzender Thomas Reichold bedankte sich bei den Scheidenden für die langjährige Unterstützung und leitete in den letzten Tagesordnungspunkt über.

Hierbei wurden Mitglieder für 40- und 25-jährige Vereinstreue geehrt. Es konnten aber nicht alle Jubilare an der Veranstaltung teilnehmen. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren