Laden...
Wirsberg

Jointrunde gestört

Den abgelegenen Teil eines Parkplatzes bei Wirsberg nutzten drei Männer im Alter von 20 bis 22 Jahren. Sie waren gerade dabei, sich einen Joint zu bauen, als Streifenbeamte der Polizeiinspektion Stadt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Den abgelegenen Teil eines Parkplatzes bei Wirsberg nutzten drei Männer im Alter von 20 bis 22 Jahren. Sie waren gerade dabei, sich einen Joint zu bauen, als Streifenbeamte der Polizeiinspektion Stadtsteinach in den Parkplatz einbogen. Bei der darauffolgenden Kontrolle wurde eine geringe Menge Amphetamin und Marihuana gefunden und sichergestellt. Gegen alle drei Beteiligten wurde ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet, heißt es im Polizeibericht. pol

Verwandte Artikel