Laden...
Kulmbach
kontrolle

Joint wirkte wohl nach

Obwohl ein 25-jähriger Kulmbacher angab, bereits am Wochenende gekifft zu haben, schlug der Drogentest noch am Dienstag an. Sollte die Blutentnahme das Erge...
Artikel drucken Artikel einbetten
Obwohl ein 25-jähriger Kulmbacher angab, bereits am Wochenende gekifft zu haben, schlug der Drogentest noch am Dienstag an. Sollte die Blutentnahme das Ergebnis bestätigen, muss sich der Fahrer auf ein Fahrverbot und eine Geldbuße einstellen. Der junge Mann wurde am Dienstag gegen 5 Uhr in der Blaich kontrolliert. Dabei stellten die Beamten der Kulmbacher Polizei fest, dass der Fahrer offenbar unter Drogeneinwirkung stand. Obwohl der Mann erklärte, schon vor einigen Tagen gekifft zu haben, war der Drogenvortest eindeutig positiv. Somit musste der Kulmbacher sein Fahrzeug stehen lassen und mit der Streife zum nahegelegenen Klinikum fahren. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren