Laden...
Eggolsheim

Joint geraucht und ans Steuer gesetzt

Am Mittwochmorgen haben Beamte der Polizeiinspektion Forchheim einen Autofahrer in der Eisenbahnstraße kontrolliert. Der 21-Jährige gab sofort zu, vor wenig...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Mittwochmorgen haben Beamte der Polizeiinspektion Forchheim einen Autofahrer in der Eisenbahnstraße kontrolliert. Der 21-Jährige gab sofort zu, vor wenigen Minuten einen Joint geraucht zu haben. Er wurde deshalb zur Blutentnahme ins Klinikum Forchheim gebracht und wird sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten müssen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren