Untersteinach
untersteinach.inFranken.de 

Johanna Müller ist mit ihren 90 Jahren noch viel unterwegs

In erstaunlicher geistiger und körperlicher Fitness feierte Johanna Müller im Awo-Heim jetzt ihren 90. Geburtstag. Die gebürtige Untersteinacherin nimmt noch rege am Geschehen des Ortsvereins der Arbe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Johanna Müller (vorne, mit Blumen) im Kreise eines Teils ihrer vielen Geburtstagsgäste Foto: Werner Oettter
Johanna Müller (vorne, mit Blumen) im Kreise eines Teils ihrer vielen Geburtstagsgäste Foto: Werner Oettter

In erstaunlicher geistiger und körperlicher Fitness feierte Johanna Müller im Awo-Heim jetzt ihren 90. Geburtstag.

Die gebürtige Untersteinacherin nimmt noch rege am Geschehen des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt teil. Sie beteiligt sich an den monatlichen Ausflügen der Senioren und besucht das Frauenfrühstück. Zu ihren Hobbys zählen Stricken und Lesen. So liest sie jeden Tag "ihre" Bayerische Rundschau.

Für die Gemeinde überbrachte Bürgermeister Volker Schmiechen die besten Wünsche und lobte die Teilnahme der Jubilarin am Ortsgeschehen.

Der Untersteinacher Kreisrat Philipp Simon Goletz überbrachte die besten Wünsche des Landkreises Kulmbach.

Für den Awo-Ortsverein gratulierten Vorsitzende Renate Meißner, Kassierin Inge Pöhlmann und Ausschussmitglied Cornelia Wehner.

Pfarrer Wolfgang Oertel für die evangelische Kirchengemeinde sowie Reinhard Müller für die VR-Bank Oberfranken- Mitte reihten sich ebenso in die Gratulantenschar ein wie die Leiterin des Seniorenclubs, Ingrid Burges, und Altbürgermeister Heinz Burges.

Zu den Gratulanten zählten neben den drei Kindern Jutta, Horst und Karin noch drei Enkel, ein Urenkel sowie die 91-jährige Cousine von Johanna Müller. Werner Oetter

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren