Erlangen
Erlangen.infranken.de 

Johann Brandt spielt seit 50 Jahren ehrenamtlich Orgel

Von einem "Herz voll des Dankes für den hingebungsvollen Dienst" sprach Regionalkantor Erich Staab, als er Johann Brandt zu 50 Jahren Dienst an der Orgel, dem Goldenen Organisten-Jubiläum, gratulierte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Pfarrer Raimund Reinwald und Regionalkantor Erich Staab überreichten Johann Brandt (v. l.) die Urkunde.  Foto: Martina Schmerler
Pfarrer Raimund Reinwald und Regionalkantor Erich Staab überreichten Johann Brandt (v. l.) die Urkunde. Foto: Martina Schmerler
Von einem "Herz voll des Dankes für den hingebungsvollen Dienst" sprach Regionalkantor Erich Staab, als er Johann Brandt zu 50 Jahren Dienst an der Orgel, dem Goldenen Organisten-Jubiläum, gratulierte. Mit dabei hatte er eine Dankes-Urkunde von Erzbischof Ludwig Schick, die er dem Jubilar im Rahmen des gut besuchten Sonntags-Gottesdienstes in der Erlanger Pfarrei St. Bonifaz überreichte.
Brandt begleitet seit seinem ersten Einsatz an der Orgel, den er als 15-Jähriger am 30. Mai 1968 in seinem Heimatort Dechsendorf hatte, ehrenamtlich in Gottesdiensten den Gemeindegesang, er spielt bei Taufen und Hochzeiten, aber auch bei Beerdigungen und vielen anderen Anlässen in den Dekanaten Erlangen und Höchstadt sowie darüber hinaus. Hilfsbereit springt er auch überall dort ein, wo ein "musikalischer Nothelfer" gebraucht wird.
Pfarrer Raimund Reinwald lobte den Organisten Brandt für seine ausgezeichnete Vorbereitung, so dass es für Gemeinde und Pfarrer immer eine große Freude sei, aus vollem Herzen mitzusingen.


Lob und manchmal Applaus

Großer Lohn sowie Ansporn und Motivation sind für Brandt, wenn er nach einem Gottesdienst Lob - zuweilen gibt es auch Applaus - von den Besuchern erhält. Auch nach 50 Jahren ist die Liebe zur Musik bei Brandt noch zu spüren, denn "Musik trägt die Leute", wie er aus Erfahrung weiß. Daher freut er sich, wenn er auch in Zukunft mit seinem Orgelspiel dazu beitragen kann.
Martina Schmerler
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren