Viereth-Trunstadt

Jogger beleidigt Hundebesitzer

Eine Hundebesitzerin mit ihrem Begleiter saß am Sonntag gegen 9.30 Uhr auf einer Bank am landwirtschaftlichen Weg an der "Hohenmühle" und ließ ihren Hund ohne Leine laufen. Zum gleichen Zeitpunkt kam ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Hundebesitzerin mit ihrem Begleiter saß am Sonntag gegen 9.30 Uhr auf einer Bank am landwirtschaftlichen Weg an der "Hohenmühle" und ließ ihren Hund ohne Leine laufen. Zum gleichen Zeitpunkt kam ein männlicher Jogger aus Richtung Stückbrunn gelaufen. Der Hund bellte den Läufer an, woraufhin der Jogger zu schreien begann und die beiden Personen auf der Bank beleidigte. Anschließend lief er davon. Zur gleichen Zeit kam eine Walkerin vorbei. Hinweise auf die Identität des Joggers nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-310 entgegen. Des Weiteren wird die Walkerin gebeten, sich als Zeugin zur Verfügung zu stellen.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren