Ebelsbach
Bürgerforum

"Jetzt red i!": CSU lädt zur Diskussion in Ebelsbach ein

Die CSU lädt am Donnerstag, 6. September, zur Diskussion unter dem Motto "Jetzt red i! Bürger reden - Politiker antworten" ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthaus "Klosterhof" in Ebelsbach. Nach dem ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die CSU lädt am Donnerstag, 6. September, zur Diskussion unter dem Motto "Jetzt red i! Bürger reden - Politiker antworten" ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthaus "Klosterhof" in Ebelsbach.

Nach dem Motto "Jetzt red i!" haben die Bürger die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den Abgeordneten und Mandatsträgern der CSU zu diskutieren. Innenstaatssekretär Gerhard Eck informiert unter anderem mit dem Landtagsabgeordneten Steffen Vogel über die aktuelle Landespolitik. Den kommunalpolitischen Themen widmen sich Landrat Wilhelm Schneider, Kreistagsfraktionsvorsitzender Günther Geiling, Bürgermeister Alfons Hartlieb und weitere Verantwortliche der Kommunalpolitik.

Bereits ab 15 Uhr findet eine gemeinsame Radtour durch die "Heiligen Länder" statt, die in Kirchlauter beginnt und in Ebelsbach endet. In den einzelnen Orten werden kurze Besichtigungen zu Kultur, Handwerk und zu den Straßenbaumaßnahmen angeboten. Genauere Informationen und Anmeldung zur Radtour gibt es unter der Rufnummer 0151/51027616. Zu dieser Veranstaltung laden die CSU-Ortsverbände Breitbrunn, Neubrunn/Kirchlauter, Ebelsbach und Stettfeld sowie der Kreisverband Haßberge alle Interessierten ein. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren