Ludwigsstadt
80. Geburtstag

Jagd ist seine Leidenschaft

Viele Jagdtrophäen schmücken das Haus von Christian Lippert und seiner Ehefrau Sonja in der Waldleite in Ludwigsstadt - ebenso wie eine Reihe von Schützenscheiben. Damit werden zugleich auch die liebs...
Artikel drucken Artikel einbetten
Christian Lippert feierte am Samstag seinen 80. Geburtstag.
Christian Lippert feierte am Samstag seinen 80. Geburtstag.
Viele Jagdtrophäen schmücken das Haus von Christian Lippert und seiner Ehefrau Sonja in der Waldleite in Ludwigsstadt - ebenso wie eine Reihe von Schützenscheiben. Damit werden zugleich auch die liebsten Hobbys des rüstigen Jubilars deutlich, der am Samstag sein 80. Lebensjahr vollenden konnte.
1950 kam der gebürtige Mittelfranke nach Ludwigsstadt. Aus der langjährigen Ehe mit seiner aus Buchbach stammenden Ehefrau, mit der er bereits goldene Hochzeit feiern konnte, gingen Sohn Klaus und Tochter Karin hervor. Mittlerweile komplettieren drei Enkelkinder die Familie. Bis zu seinem wohlverdienten Ruhestand verdingte sich Christian Lippert als Zimmermann bei der hiesigen Firma Zschach, wo er insbesondere im Bereich Treppenbau tätig war. Auch in seinem Wohnhaus, das von ihm im rustikal-gemütlichen Stil ausgebaut und hergerichtet wurde, hat er nahezu alle handwerklichen Arbeiten komplett selbst ausgeführt.
Der Natur- und Heimatfreund ist jahrzehntelanges Mitglied bei zahlreichen Vereinen und Verbänden rund um seine Jagd-Leidenschaft. Hierzu zählen der Gebrauchshunde- sowie der Wachtelverein wie auch der Nachsuchenring. Viele Jahre war er aktiver Jagdhornbläser beim Kronacher Bläsercorps, wobei er Ende der 1960er Jahre sogar zwei Mal den deutschen Meistertitel im Jagdhornblasen erringen konnte.
Seit über 60 Jahren gehört er dem Bayerischen Jagdverband (BJV) an, während er in Ludwigsstadt selbst der Privilegierten Schützengesellschaft sowie der freiwilligen Feuerwehr seit langer Zeit die Treue hält. Verantwortung trägt er als Jagdaufseher im Revier Ludwigsstadt 2.
Entsprechend viele Glückwünsche konnte der Jubilar entgegennehmen. Zu den Gratulanten zählten auch Vertreter der Gewerkschaft IG Bau, aber auch Ludwigsstadts Bürgermeister Timo Ehrhardt. Seitens der Stadt dankte dieser für dessen großes Engagement und überreichte ihm ein Präsent - verbunden mit dem Wunsch für viele weitere Jahre bei bestem Wohlergehen und guter Gesundheit. hs


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren