Laden...
Wirsberg
wirsberg.inFranken.de 

Irmtraud Ackermann hat ein Herz für ihre Mitmenschen

Irmtraud Ackermann, geborene Geisler, feierte ihren 70. Geburtstag. Die Jubilarin ist in Wirsberg geboren, war über viele Jahre als Arzthelferin in einer Allgemeinpraxis im benachbarten Neuenmarkt tät...
Artikel drucken Artikel einbetten
Irmtraud Ackermann inmitten ihrer Geburtstagsgäste Foto: Werner Reißaus
Irmtraud Ackermann inmitten ihrer Geburtstagsgäste Foto: Werner Reißaus

Irmtraud Ackermann, geborene Geisler, feierte ihren 70. Geburtstag. Die Jubilarin ist in Wirsberg geboren, war über viele Jahre als Arzthelferin in einer Allgemeinpraxis im benachbarten Neuenmarkt tätig und führte später über 23 Jahre einen Getränkemarkt in Wirsberg.

Glückwünsche des Markts Wirsberg überbrachte Bürgermeister Hermann Anselstetter mit den Worten: "Du bist ein ehrenamtliches Zugpferd des VdK!" Als mehrjährige Zweite Vorsitzende, Betreuerin im Ortsverband, Stellvertretende Kreisfrauenvertreterin und VdK-Reiseleiterin lebe sie vorbildlich ehrenamtliches Engagement. In der Wirsberger VdK-Familie sei sie Bindeglied zwischen Vorstand und Mitgliedern. Anselstetter betonte, es sei auch für die Ortsgemeinschaft sehr wichtig, dass diese gelebte Mitmenschlichkeit erfolgreich praktiziert werde. Wenn es um soziale Gerechtigkeit gehe, trage die Jubilarin das Herz gern auf der Zunge. Glückwünsche überbrachten sowohl der VdK-Ortsverband als auch der VdK-Kreisverband Kulmbach, daneben noch der Gartenbauverein, der TSV Wirsberg und der Frankenwaldverein. Rei.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren