Westheim bei Haßfurt

Interessenten lernen die Strecke kennen

Artikel drucken Artikel einbetten
Über 30 Läufer wollten die Strecke des Winkelberglaufs kennen lernen.  Foto: privat
Über 30 Läufer wollten die Strecke des Winkelberglaufs kennen lernen. Foto: privat
Westheim — Am "Tag der Deutschen Einheit", dem 3. Oktober, soll er stattfinden, der erste Winkelberglauf des TSV Westheim. Organisator und Läufer Tobias Reßmann begutachtete mit interessierten Sportlern in den vergangenen am vergangenen Sonntag die Laufstrecke am Fuße des Zabelsteins im Rahmen von Testläufen.
Etliche ehrenamtliche Helfer sind im Einsatz, um die Veranstaltung vorzubreiten.
Insgesamt sechs Läufe werden am 3. Oktober beim Winkelberglauf angeboten: Bambinilauf (300 Meter), Schülerlauf 1 und 2 (2,2 Kilometer), Hobbylauf/Nordic Walking (6,2 Kilometer ) und der Hauptlauf über zehn Kilometer. "Der schnelle Zehner hat gerade einmal 70 Höhenmeter, lässt sich prima laufen und besteht aus einem Mix aus Rasen, Asphalt und Flurwegen", beschreibt Tobias Reßmann die Strecke des Winkelberglaufs.
Anmelden können sich interessierte Läufer noch bis zum 27. September über das Internet unter www.zabelstein-runners.de

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren