Coburg

Integrationskonferenz ist erst im Februar

Wie die Stadt Coburg mitteilt, ist die für 5. Dezember geplante Integrationskonferenz aus organisatorischen Gründen abgesagt. Der Ersatztermin kann bereits bekannt gegeben werden. Es ist der Dienstag,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie die Stadt Coburg mitteilt, ist die für 5. Dezember geplante Integrationskonferenz aus organisatorischen Gründen abgesagt. Der Ersatztermin kann bereits bekannt gegeben werden. Es ist der Dienstag, 18. Februar 2020, von 15.15 bis 20 Uhr, im Pfarrgemeindezentrum St. Augustin. Interessierte finden alle Informationen sowie die Anmeldung unter www.coburg.de/integrationskonferenz. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren