Bayreuth
Türöffner-tag

Ins Segelfliegen hineinschnuppern

"Die Sendung mit der Maus" veranstaltet am 3. Oktober wieder ihren bundesweiten Türöffner-Tag. Die Luftsportgemeinschaft Bayreuth ist mit einem Schnuppertag fürs Segelfliegen dabei. Einmal mit dem Seg...
Artikel drucken Artikel einbetten
In den Segelflugsport können Kinder beim Türöffner-Tag der "Maus" hineinschnuppern. Foto: privat
In den Segelflugsport können Kinder beim Türöffner-Tag der "Maus" hineinschnuppern. Foto: privat

"Die Sendung mit der Maus" veranstaltet am 3. Oktober wieder ihren bundesweiten Türöffner-Tag. Die Luftsportgemeinschaft Bayreuth ist mit einem Schnuppertag fürs Segelfliegen dabei. Einmal mit dem Segelflugzeug abheben - dieser Traum erfüllt sich für Kinder ab 10 Jahren. Die Segelflieger der Luftsportgemeinschaft zeigen den Teilnehmern ihren Sport und gewähren einen Blick hinter die Kulissen.

Gerade haben die Piloten der LSG die diesjährige Saison als Dritter der Bundes- und Vierter der Weltliga abgeschlossen, nach einem Sieg in beiden Ligen im Vorjahr. Auch die Weltmeisterschaften im Segelflug haben bereits auf dem Flugplatz Bayreuth am Bindlacher Berg stattgefunden.

20 Kinder ab 10 Jahren können am diesjährigen Türöffner-Tag in das Erlebnis Segelfliegen hineinschnuppern und begleiten die Piloten einen ganzen Tag am Flugplatz. Beginnend mit dem gemeinsamen Briefing um 9 Uhr, über die Vorbereitung der Flugzeuge für die Starts, die Durchführung des Flugbetriebs bis zum abendlichen Einräumen der Halle können die Teilnehmer alles miterleben, was den Teamsport Segelfliegen ausmacht.

Am Türöffner-Tag können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Die Anmeldung erfolgt über die Website der Sendung www.die-maus.de oder per E-Mail an die Adresse pressesprecher@lsg-bayreuth.de. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren