Laden...
Bad Kissingen
Berufsschule

Informationen über verschiedene Berufe

Am Sonntag, 8. März, findet an der Berufsschule Bad Kissingen der 12. Bad Kissinger Berufsinformationstag statt. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr stellen Betriebe, Schüler und Lehrkräfte in den Lehrräume...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 8. März, findet an der Berufsschule Bad Kissingen der 12. Bad Kissinger Berufsinformationstag statt. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr stellen Betriebe, Schüler und Lehrkräfte in den Lehrräumen zahlreiche unterschiedliche Berufe vor, die im Landkreis Bad Kissingen ausgebildet werden. Ergänzt wird das Angebot durch die Ausbildungsplatzbörse in der Turnhalle, bei der lokale Unternehmen vor Ort sind und freie Ausbildungsplätze anbieten.

Praktikumsbörse

Schüler und Eltern können sich hier bei den Ansprechpartnern der Firmen konkret über die Ausbildungsplätze in den Unternehmen informieren. Unterstützt wird dieser Berufsinformationstag durch die Wirtschaftsjunioren Bad Kissingen, die an ihrem Stand im Foyer eine Praktikumsbörse anbieten, bei der Praktikumsplätze in Wirtschaftsjunioren-Betrieben vermittelt werden. Ebenso können Schüler dort ihre Bewerbungsunterlagen beim Bewerbungsmappen-Check auf ihre Praxistauglichkeit prüfen lassen.

Bewerbertraining

Für Schüler findet um 11 Uhr, 12.30 Uhr und 13.30 Uhr ein Bewerbertraining der AOK statt. Fachkundige Referenten informieren hier unter anderem über die Fallstricke im Bewerbungsschreiben. Auch für die Eltern wird erstmals ein Vortrag angeboten. Proficoach Dirk Bayer (www.dirk-bayer.de) informiert um 11.45 Uhr, wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl richtig unterstützen können.

Für das leibliche Wohl ist vor Ort gesorgt. Im großen Schulrestaurants wird serviert, im kleinen Restaurant kann man leckere Kaffeespezialitäten genießen. Und die Bäckerinnung bietet den ganzen Tag Snacks und Backwaren an.

Im Organisationsteam des Berufsinformationstages sind neben den Wirtschaftsjunioren Bad Kissingen die Staatliche Berufsschule Bad Kissingen, der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft sowie der Landkreis Bad Kissingen vertreten. Neben der Unterstützung bei den organisatorischen Tätigkeiten tragen diese, zusammen mit der Sparkasse Bad Kissingen, auch durch Spenden zu einem Gelingen der Veranstaltung bei. red