Laden...
Coburg

Informationen für Interessenten an einer Nachfolge als Greifvogelpfleger

Info-Veranstaltung Am 18. April (15 Uhr) informiert Ulrich Leicht in der Greifvogelauffangstation in Neu- und Neershof über die Aufgaben seiner zukünftigen Nachfolger. Anforderungen Der Pfleger benöti...
Artikel drucken Artikel einbetten

Info-Veranstaltung Am 18. April (15 Uhr) informiert Ulrich Leicht in der Greifvogelauffangstation in Neu- und Neershof über die Aufgaben seiner zukünftigen Nachfolger.

Anforderungen Der Pfleger benötigt den Falkner- und den Jagdschein. Interessenten ohne diese Referenzen unterstützt der LBV beim Erwerb. Eine weitere Arbeitskraft wird zum Säubern der Voliere und zum Rasenmähen benötigt - hierfür sind keine besonderen Qualifikationen nötig. Aufgaben Säubern, Füttern, Pflegen und Abholen der Tiere am Fundort sind die hauptsächlichen Arbeitsfelder. red