Bad Kissingen
Berufsschule

Informationen aus erster Hand über den Wunschberuf

Rund 1500 Schüler, Eltern und Interessierte kamen zum Berufsinformatiosntag an der Berufsschule. Die im zweijährigen Turus stattfindende Veranstaltung bot d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Über fast 100 Ausbildungsberufe konnten sich die Schüler und Eltern in der Berufsschule informieren.  Foto: Winfried Behringer
Über fast 100 Ausbildungsberufe konnten sich die Schüler und Eltern in der Berufsschule informieren. Foto: Winfried Behringer
Rund 1500 Schüler, Eltern und Interessierte kamen zum Berufsinformatiosntag an der Berufsschule. Die im zweijährigen Turus stattfindende Veranstaltung bot den Jugendlichen aus der Region die Gelegenheit sich über fast 100 Ausbildungsberufe zu informieren.
Mit einer kleinen Eröffnungsfeier begrüßten die Veranstalter, die Schulleiterin Karin Maywald für die Berufsschule, der Landrat Thomas Bold für den Landkreis, Roland Friedrich für den Arbeitskreis Schule Wirtschaft und Christine Oßwald für die Wirtschaftsjunioren die Gäste. Wie bereits in den vergangenen Jahren standen externe Partner und Aussteller, rund 50 Lehrkräfte und viele Schülerinnen und Schüler bereit, die mit unterschiedlichen Aktionen ihre Ausbildungsberufe vorstellten. Für das kulinarische Wohl sorgte die Gastro-Abteilung zusammen mit der Bäcker- und Metzgerinnung.
Auch in diesem Jahr nutzten 40 Betriebe die Möglichkeit im Rahmen der Ausbildungsplatzbörse geeigneten Bewerbern Lehrstellen anzubieten. Die Veranstalter und die Betriebe zeigten sich zufrieden mit dem Zuspruch und zogen ein positives Fazit zum 11. Berufsinformationstag. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren