Ebern
forstschäden

Information für die Waldbesitzer

Aufgrund der brisanten Lage in den Wäldern, die durch Trockenheit und den Borkenkäfer geschwächt sind, bietet die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Haßberge in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Schweinfur...
Artikel drucken Artikel einbetten

Aufgrund der brisanten Lage in den Wäldern, die durch Trockenheit und den Borkenkäfer geschwächt sind, bietet die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Haßberge in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Schweinfurt vier Informationsveranstaltungen für Waldbesitzer und Interessierte an. Sie erfahren dabei Wichtiges über Maßnahmen zur Bekämpfung der Schädlinge und zur Verbesserung der Lage im Wald, über das FBG-Angebot zur Fachberatung und Unterstützung sowie über die finanzielle Förderung durch die Staatsregierung. Die Veranstaltungen sind jeweils um 19.30 Uhr wie folgt geplant:

Am Mittwoch, 17. Juli, im Landgasthof "Burgblick" in Manau bei Hofheim, am Donnerstag, 18. Juli, in der Gaststätte Hartleb in Maroldsweisach, am Montag, 29. Juli, in den Eberner "Frankenstuben", am Montag, 5. August, in Roßstadt im Landgasthof Schramm sowie am Mittwoch, 7. August, in Königsberg in der Gastwirtschaft "Herrenschenke". red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren