Bamberg

Info-Veranstaltung zum Bamberger Sozialticket

Die Bamberger Linke Liste möchte ein Sozialticket für finanziell schlecht gestellte Bamberger einführen, mit dem sie Monatstickets für die Stadtbusse für 15 Euro und Einzeltickets zum halben Preis (Ki...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Bamberger Linke Liste möchte ein Sozialticket für finanziell schlecht gestellte Bamberger einführen, mit dem sie Monatstickets für die Stadtbusse für 15 Euro und Einzeltickets zum halben Preis (Kinder und Jugendliche kostenlos) erwerben können. Mit einem "Bamberg Pass" sollen Eintrittsermäßigungen von einheitlich 50 Prozent in städtische Einrichtungen (Bäder, Museen, Stadtbibliothek usw.) gewährt werden. Dazu findet am heutigen Mittwoch um 19 Uhr in der Gaststätte des FV1912 (Pizzeria "RigaToni") in der Armeestraße 57 eine Informationsveranstaltung mit einem Stadtrat aus Fürth statt, zu der alle Interessierten eingeladen sind. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren