Laden...
Kulmbach
Integration

In Kulmbach ankommen

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des Caritasverbandes veranstaltet eine Kursreihe für jugendliche Migranten. Sie beginnt heute um 15.30 Uhr in den Räumen des Caritasverbands in Kulmbach, Bauergasse 3 ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des Caritasverbandes veranstaltet eine Kursreihe für jugendliche Migranten. Sie beginnt heute um 15.30 Uhr in den Räumen des Caritasverbands in Kulmbach, Bauergasse 3 + 5. Der JMD wird mit Bundesmitteln gefördert. Er ist eine offene Beratungsstelle für Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von zwölf bis 27 Jahren. Ziel ist die Begleitung der Jugendlichen auf ihrem Weg zur schulischen, beruflichen und sozialen Integration in die Gesellschaft.

Der Kurs mit dem Titel "Ankommen in meiner neuen Heimat" soll den Jugendlichen Wissen vermitteln, sowohl über ihre neue Heimatstadt Kulmbach als auch über gesellschaftlich relevante Themen. Dabei wird aber keine Grammatik gepaukt, sondern die Jugendlichen unterhalten sich in einer lockeren Atmosphäre. Die erfahrene Pädagogin Anja Müller hat die Leitung. Nähere Infos unter 09221/95740. red