Klebheim
Unfall

In Graben geschleudert

Am späten Dienstagabend geriet ein 22-jähriger Pkw-Lenker aus Heßdorf auf der Staatsstraße zwischen Buch und Klebheim in einer S-Kurve mit seinem Seat ins Schleudern, weil er zu schnell war; er drehte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am späten Dienstagabend geriet ein 22-jähriger Pkw-Lenker aus Heßdorf auf der Staatsstraße zwischen Buch und Klebheim in einer S-Kurve mit seinem Seat ins Schleudern, weil er zu schnell war; er drehte sich dabei um 180 Grad und kam im Straßengraben zum Stehen. Dabei wurde der Frontstoßfänger abgerissen und der linke Schweller deformiert. Der junge Mann blieb unverletzt. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren