Mitteldorf

In der Handtasche herumgekramt: Unfall

Weil eine Autofahrerin während der Fahrt in ihrer auf dem Beifahrersitz liegenden Handtasche herumkramte und dadurch vom Verkehrsgeschehen abgelenkt war, kam es Dienstagnacht auf der B 2 Höhe Mitteldo...
Artikel drucken Artikel einbetten

Weil eine Autofahrerin während der Fahrt in ihrer auf dem Beifahrersitz liegenden Handtasche herumkramte und dadurch vom Verkehrsgeschehen abgelenkt war, kam es Dienstagnacht auf der B 2 Höhe Mitteldorf zu einem Verkehrsunfall. Die 21-Jährige überfuhr eine Verkehrsinsel und zwei darauf befindliche Verkehrszeichen, wobei ihr Auto in Höhe von 7000 Euro beschädigt wurde. Der Fremdschaden beträgt rund 1000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren