Forchheim

Imkerverein hält Herbstversammlung

Der Imkerverein Forchheim und Umgebung lädt ein zur Herbstversammlung am Sonntag, 2. Dezember, um 14 Uhr im kleinen Saal der Kulturhalle in Forchheim. Es referiert die zuständige Bienenfachberaterin B...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Imkerverein Forchheim und Umgebung lädt ein zur Herbstversammlung am Sonntag, 2. Dezember, um 14 Uhr im kleinen Saal der Kulturhalle in Forchheim. Es referiert die zuständige Bienenfachberaterin Barbara Bartsch vom Institut für Bienenkunde und Imkerei, Dienststelle am Amt für Landwirtschaft in Bayreuth, über das Thema "Aktuelles aus der Bienenhaltung", "Wie bringe ich die Bienen über den Winter?", "Welche Neuerungen gibt es für mich als Imker?". Es besteht Gelegenheit zur Diskussion mit der Referentin. Die Lebensmittelüberwachung hat die Sortenbezeichnung "Sommerhonig" beanstandet. Der Deutsche Imkerbund rät, dafür die

Bezeichnung "Sommerblütenhonig" oder "Sommertrachthonig" zu verwenden. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.