Laden...
Bamberg
Schulung

Imkern liegt im Trend

Bienen und ihre Haltung sind für viele Menschen interessant! Der Imkerverein Bamberg u.U.e.V. bietet auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich Wissen um eine verantwortungsvolle Haltung dieser spannen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bienen und ihre Haltung sind für viele Menschen interessant! Der Imkerverein Bamberg u.U.e.V. bietet auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich Wissen um eine verantwortungsvolle Haltung dieser spannenden Tiere anzueignen. Am 28. März und 4. April findet eine Fortbildung für alle statt, die sich für Bienen und Bienenhaltung interessieren. In diesem Theoriekurs werden alle wichtigen Themen rund um die Honigbiene angesprochen, wie Haltung der Bienen und ihre Biologie, Bienenkrankheiten und rechtliche Grundlagen. Um Anmeldung über die Homepage www.imker-bamberg.de wird gebeten. Im Mai wird es eine Fortbildung zum "Umgang mit Königinnen" geben und im November geht es um "Bienengesundheit und Bienenkrankheiten".

Wer tiefer in die Bienenhaltung einsteigen möchte, kann sich als Probeimker beim Verein melden. Probeimker sollten jeden Sonntag - von April bis September - zum Lehrbienenstand kommen. Die Teilnahme an dem Theoriekurs am 28. März und 4. April ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Probeimkern (Anmeldung und weitere Infos bei Ch. Rödner-Schneider unter Telefon 0951/30205080). Ab dem 5. April ist der Lehrbienenstand des Vereins wieder jeden Sonntag von 9 bis 11 Uhr geöffnet (Ausnahme: an Ostern und Pfingsten ist der Lehrbienenstand am Montag geöffnet). red

Verwandte Artikel