Laden...
Hallstadt

Im Parkhaus gegen Pfosten gefahren

Offensichtlich zu schnell war am Sonntagabend ein 19-jähriger Autofahrer in das Parkhaus Market eingefahren und hatte deshalb seinen Pkw nicht mehr unter Kontrolle. Trotz eines Bremsversuches prallte ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Offensichtlich zu schnell war am Sonntagabend ein 19-jähriger Autofahrer in das Parkhaus Market eingefahren und hatte deshalb seinen Pkw nicht mehr unter Kontrolle. Trotz eines Bremsversuches prallte das Auto gegen einen Pfosten. Der entstandene Unfallschaden wird insgesamt auf etwa 4500 Euro geschätzt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren