Trieb
Landwirtschaft

Im Einklang mit der Biene

Nach Rind und Schwein ist die Biene das wichtigste Nutztier aus volkswirtschaftlicher Sicht. Das liegt aber nicht an der Honigproduktion, sondern an der Bestäubungsleistung. Sie übersteigt den Wert de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Nach Rind und Schwein ist die Biene das wichtigste Nutztier aus volkswirtschaftlicher Sicht. Das liegt aber nicht an der Honigproduktion, sondern an der Bestäubungsleistung. Sie übersteigt den Wert des Honigs um das Zehn- bis Fünfzehnfache. Die menschliche Ernährung wäre ohne Bestäubung durch die Bienen karg: Zwar brauchen Grundnahrungsmittel wie Weizen, Reis und Mais zur Bestäubung nur den Wind. Rund 30 Prozent der Lebensmittel wie Hopfen und Gemüse sind aber direkt von der Bienenbestäubung abhängig. Deshalb liegt es in dem ureigenen Interesse der Landwirte, eine Lebensgrundlage für Bienen und Insekten zu schaffen. Der BBV lädt deshalb zur Veranstaltung "Die Biene im Einklang mit Natur und Landwirtschaft" am Dienstag, 27. November, um 19.30 Uhr in das Gasthaus "Karolinenhöhe " ein. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren