Kümmersreuth

Ilse Aigner spricht beim "Politischen Sommer"

Eine langjährige Tradition hat die Veranstaltungsreihe "Politischer Sommer" des CSU-Kreisverbandes Lichtenfels, bei der hochkarätige Politiker zu aktuellen Themen Stellung nehmen. In diesem Jahr finde...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine langjährige Tradition hat die Veranstaltungsreihe "Politischer Sommer" des CSU-Kreisverbandes Lichtenfels, bei der hochkarätige Politiker zu aktuellen Themen Stellung nehmen. In diesem Jahr findet die erste Veranstaltung in Kümmersreuth statt. Im Anschluss an die Festtage zum 125-jährigen Bestehen der dortigen Feuerwehr lädt der Kreisverband am Montag, 8. Juli, alle politisch interessierten Bürger zum "Politischen Sommer" in das Festzelt der Feuerwehr ein. Festrednerin wird die Präsidentin des bayerischen Landtags, Ilse Aigner, sein. Die Landtagspräsidentin war schon mehrfach Ehrengast beim "Politischen Sommer", letztmalig in Weismain, damals in ihrer Funktion als Bayerische Staatsministerin. Ilse Aigner kommt immer wieder gerne in den Landkreis Lichtenfels, dies wohl nicht zuletzt aufgrund ihrer freundschaftlichen Verbindung zur Europaabgeordneten Monika Hohlmeier, die aber an diesem Abend verhindert ist. Dafür werden der CSU-Kreisvorsitzende, Landrat Christian Meißner, und der Landtagsabgeordnete Jürgen Baumgärtner vor Ort sein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, die Landtagspräsidentin wird gegen 20 Uhr erwartet. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.