Marktgraitz

Hund beißt Rollerfahrer in Oberschenkel

Ein 68-Jähriger befuhr am Mittwoch gegen 15.45 Uhr mit seinem Roller den Auweg. Beim Sportplatz kam ihm eine 55-Jährige mit ihren drei nicht angeleinten Hunden entgegen. Die Tiere liefen direkt auf de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 68-Jähriger befuhr am Mittwoch gegen 15.45 Uhr mit seinem Roller den Auweg. Beim Sportplatz kam ihm eine 55-Jährige mit ihren drei nicht angeleinten Hunden entgegen. Die Tiere liefen direkt auf den fahrenden Roller zu. Einer der Hunde, ein etwa 45 Zentimeter hoher Mischlingshund, sprang den Fahrer an und biss ihm in den Oberschenkel. Der Rentner stürzte durch den Angriff, an seinem Roller entstand geringer Sachschaden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren