Untersiemau
gottesdienst

Humor in der Kirche

Pfarrer Heinrich Arnold lädt zu einem besonderen Gottesdienst am Sonntag, 24. Februar, ab 10.30 Uhr in der Sankt-Salvator-Kirche in Untersiemau ein. Das Motto lautet: "Humor in Franken - Humor in der ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wählt den Humor: Diesmal "kandidiert" der Bürgermeister für die Bravo Partei.  Foto: Heinrich Arnold
Wählt den Humor: Diesmal "kandidiert" der Bürgermeister für die Bravo Partei. Foto: Heinrich Arnold

Pfarrer Heinrich Arnold lädt zu einem besonderen Gottesdienst am Sonntag, 24. Februar, ab 10.30 Uhr in der Sankt-Salvator-Kirche in Untersiemau ein. Das Motto lautet: "Humor in Franken - Humor in der Kirche."

Dass Kirche dem Leben, der Liebe und dem Lachen zugewandt ist, komme nicht immer bei allen Menschen an, so Arnold. Das sei aber eines der Grundanliegen christlicher Verkündigung. Dass Gottes Liebe nahe dran am Alltag ist, das wolle die Salvatorgemeinde heuer auch wieder mit ihrem "Faschingsgottesdienst" zeigen. "Oma Anneliese" (alias Pfarrer Heinrich Arnold) wird diesmal unterstützt vom Chor "Klangvoll - der fröhliche Chor", einem neuen Ensemble in Untersiemau. In humorvoller Weise sind die Besucher eingeladen, einer "Bürgerversammlung Untersiemau" beizuwohnen, in der die große und die kleine Politik und der (allzu) menschliche Alltag durch den Kakao gezogen werden, teilweise deftig, heißt es in Arnolds Mitteilung. Aber immer so, dass auch die Betroffenen noch lachen können. Die Begleitung am Klavier hat Markus Geiger und an der Trompete Matthias Obermüller. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren