Coburg

HSC II ganz souverän

Der HSC Coburg II hatte in der Handball-Bayernliga keine Probleme mit der TG Heidingsfeld und gewann vor nur 100 Zuschauern klar mit 31:19. Grundstein des klaren Sieges war eine hervorragende Abwehrle...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der HSC Coburg II hatte in der Handball-Bayernliga keine Probleme mit der TG Heidingsfeld und gewann vor nur 100 Zuschauern klar mit 31:19. Grundstein des klaren Sieges war eine hervorragende Abwehrleistung mit den beiden guten Torleuten Apfel (1. Halbzeit) und Titze (2. Halbzeit). Trotz einer roten Karte (Bühler/dritte Zeitstrafe) war der Sieg nie in Gefahr. - Ausführlicher Bericht in der Dienstagsausgabe. Foto: Iris Bilek

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren