Coburg
Handball

HSC besiegt DJK Rimpar

Mit dem 23:19-Auswärtssieg in Rimpar unterstrich die B-Jugend des HSC Coburg ihre Ambitionen auf die Meisterschaft in der ÜBOL Nordwest. Im Angriff war aber noch Sand im Getriebe. B-Jugend, Bezirksobe...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit dem 23:19-Auswärtssieg in Rimpar unterstrich die B-Jugend des HSC Coburg ihre Ambitionen auf die Meisterschaft in der ÜBOL Nordwest. Im Angriff war aber noch Sand im Getriebe.

B-Jugend, Bezirksoberliga

;

SG DJK Rimpar II - HSC Coburg II 19:23 (12:14)

In der Abwehr zeigten die HSC-Jungs eine konzentrierte Leistung und gewannen trotz vieler "Fahrkarten" klar. HSC Coburg: Kröger - Drabek (5), Ganz (4), Woldrich (3), Kler (3), David (2), Usbeck (2), Kessel (2/1), Meixner (1), Berghold (1), Landskron - Trainer: Jens Pussert. sk



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren