Neuenmarkt
baumfällung

Hornissen stoppen Säge

Der mächtige Kastanienbaum, der an der Ecke Bahnhofstraße/Schrenkweg ortsbildprägend war, sollte am Mittwoch der Motorsäge zum Opfer fallen, weil der Baum nicht nur einen starken Drehwuchs hatte, sond...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Fällung der Kastanie in der Bahnhofstraße muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Foto: Werner Reißaus
Die Fällung der Kastanie in der Bahnhofstraße muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Foto: Werner Reißaus

Der mächtige Kastanienbaum, der an der Ecke Bahnhofstraße/Schrenkweg ortsbildprägend war, sollte am Mittwoch der Motorsäge zum Opfer fallen, weil der Baum nicht nur einen starken Drehwuchs hatte, sondern auch insgesamt sehr krank war. Die Arbeiten mussten allerdings vorerst beendet werden, denn mitten im Baum "meldete" sich ein Hornissenschwarm. Jetzt muss die erste Frostperiode abgewartet werden, die ein Absterben der Hornissen zur Folge hat. An gleicher Stelle soll ein neuer Baum gepflanzt werden. Rei.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren