Altenkunstadt

Holzzaun beschädigt und Fersengeld gegeben

Ein bislang unbekannter Täter schlug am frühen Samstagmorgen gegen 3.45 Uhr gegen zwei Zaunfelder eines Holzzaunes in der Straße Mainbrücke. Hierbei entstan...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein bislang unbekannter Täter schlug am frühen Samstagmorgen gegen 3.45 Uhr gegen zwei Zaunfelder eines Holzzaunes in der Straße Mainbrücke. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Der Täter wurde von einer Anwohnerin beobachtet und angesprochen. Er flüchtete allerdings in Richtung Weismain. Er wird wie folgt beschrieben: rund 18 Jahre alt, schlank, kurze, blonde, glatte Haare, Brillenträger. Bekleidet war er mit einer schwarzen Kapuzenjacke, einer grauen Hose und hellen Sneakern. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter Telefon 09571/9520-0.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren