LKR Haßberge

Holzsortierübungen der FBG Haßberge

Die Forstbe-triebsgemeinschaft (FBG ) Haßberge lädt für Freitag, 20. Dezember, zu Holzsortierübungen auf den Wertholzplätzen in Sailershausen und Ebern ein. Ziel der Sortierübungen soll es sein, anhan...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Forstbe-triebsgemeinschaft (FBG ) Haßberge lädt für Freitag, 20. Dezember, zu Holzsortierübungen auf den Wertholzplätzen in Sailershausen und Ebern ein. Ziel der Sortierübungen soll es sein, anhand von praktischen Beispielen potenzielles Wertholz im eigenen Wald zu erkennen und Qualitäten richtig einzuschätzen. Da mit Wertholz ein vielfach höherer Erlös im Gegensatz zu normalem Stammholz erzielt werden kann, ist es besonders wichtig, die Qualitätsmerkmale zu erkennen. Anhand von aktuell aufliegenden Hölzern soll dies anschaulich vor Ort erklärt werden. In Sailershausen findet die Sortierübung für Laubholz um 9 Uhr und in Ebern um 13 Uhr statt, jeweils am Submissionsplatz. Eine Anmeldung in der Geschäftsstelle der FBG ist unter der Telefonnummer 09523/503380 erbeten. Des Weiteren weist die Forstbe-triebsgemeinschaft darauf hin, dass die Geschäftsstelle in Hofheim, Landgerichtsstraße 12, vom 23. Dezember bis zum 3. Januar, geschlossen ist. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren