Sulzthal
Info-Veranstaltung

Holzrücken mit Pferd

Die Pferderückung im Wald war bis zum zweiten Weltkrieg das Standardverfahren, um Holz aus dem Wald zu bringen. Mit der Zeit hielten Rückemaschinen Einzug in die Forstwirtschaft. Aber auch heute beset...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Pferderückung im Wald war bis zum zweiten Weltkrieg das Standardverfahren, um Holz aus dem Wald zu bringen. Mit der Zeit hielten Rückemaschinen Einzug in die Forstwirtschaft. Aber auch heute besetzt die Holzrückung mit dem Pferd eine wichtige Nische. Dazu findet am Samstag, 16. November, eine Infoveranstaltung der Forstbetriebsgemeinschaft Rhön-Saale im Marktgemeindewald Sulzthal statt, bei der die Pferde in Aktion zu sehen sind. Treffpunkt ist 10 Uhr an der Heilig-Kreuz-Kapelle zwischen Sulzthal und Wasserlosen. sek

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren