Haßfurt

Hoher Schaden bei vielen Wildunfällen

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Haßfurt ereigneten sich in der zu Ende gehenden Woche zahlreiche Wildunfälle. Dabei wurden 21 Rehe, ein Dachs und ein Hase getötet. An den Fahrzeugen entstand Sc...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Haßfurt ereigneten sich in der zu Ende gehenden Woche zahlreiche Wildunfälle. Dabei wurden 21 Rehe, ein Dachs und ein Hase getötet. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von 25 000 bis 30 000 Euro. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren