Ein Vorfahrtsfehler führte am Mittwoch zu einem Unfall in Ebelsbach. Gegen 15 Uhr wollte ein Audi-Fahrer von der Georg-Schäfer-Straße in die Bahnhofstraße nach links abbiegen, als zum gleichen Zeitpunkt ein 61-Jähriger aus der Bahnhofstraße fuhr und dem Audi die Vorfahrt nahm. Die Autos kollidierten. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 8000 Euro. Zudem war ein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.