Bad Brückenau

Hoher Sachschaden im Feierabendverkehr

Zwei Autos stießen am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, in der Hammelburger Straße zusammen. Ein 79-jähriger Mann war aus der Dr.-Gartenhof-Straße nach links in die Hammelburger Straße abgebogen und hatte üb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwei Autos stießen am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, in der Hammelburger Straße zusammen. Ein 79-jähriger Mann war aus der Dr.-Gartenhof-Straße nach links in die Hammelburger Straße abgebogen und hatte übersehen, dass dort stadtauswärts ein 22-Jähriger mit seinem Opel unterwegs war. Im Kreuzungsbereich krachte es. Es entstand Sachschaden in Höhe von gut 10 000 Euro beim Verursacher, der Pkw seines Kontrahenten dürfte altersbedingt nur noch Schrottwert haben. Sein Schaden wird im Polizeibericht auf circa 1200 Euro geschätzt. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren