1 / 1
Momentan befindet sich die alte Gebläsestation im Keller des Betriebsgebäudes. Es soll ein neuer Standort an den Belebungsbecken geprüft werden.  Foto: K.-H. Hofmann

Momentan befindet sich die alte Gebläsestation im Keller des Betriebsgebäudes. Es soll ein neuer Standort an den Belebungsbecken geprüft werden. Foto: K.-H. Hofmann