Vierzehnheiligen

Hofübergabe-Seminar der Landvolkbewegung

Die Katholische Landvolkbewegung (KLB) Bamberg lädt zum Haus- und Hofübergabeseminar von Freitag, 2., 10.15 Uhr, bis Samstag, 3. November, 16.30 Uhr, im Diözesanhaus ein. Beide Seiten - Überlasser wie...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Katholische Landvolkbewegung (KLB) Bamberg lädt zum Haus- und Hofübergabeseminar von Freitag, 2., 10.15 Uhr, bis Samstag, 3. November, 16.30 Uhr, im Diözesanhaus ein. Beide Seiten - Überlasser wie Übernehmer - gilt es gut zu informieren und vorzubereiten. Armin Schätzlein vom Bayerischen Bauernverband, Christoph Eube vom BBV-Beratungsdienst, Matthias Rahn von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau, Notar Christian Fackelmann und Fritz Kroder von der Landwirtschaftlichen Familienberatung der Erzdiözese stehen Rede und Antwort. Anmeldungen in der Geschäftsstelle der KLBBamberg, Telefon 0951/9230680, klb.ba@t-online.de, www.klb-bamberg.de. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.