Steinwiesen

Hobbykünstler stellen aus

In Steinwiesen zeigen 25 Angehörige der "Bunten Palette" am 19. und 20. Oktober, was sie in ihrer Freizeit geschaffen haben. Von Gemälden über Schmuck bis zu Weihnachtsdekoration.
Artikel drucken Artikel einbetten
Putzige Gesellen bei der Ausstellung der "Bunten Palette" Foto: Susanne Deuerling
Putzige Gesellen bei der Ausstellung der "Bunten Palette" Foto: Susanne Deuerling

Ein Wochenende für das Hobby - zahlreiche verschiedene Möglichkeiten gibt es auf diesem Gebiet. In der Kulturhalle in Steinwiesen zeigen am 19. und 20. Oktober die etwa 25 Aussteller der "Bunten Palette", was sie so alles "zustande" bekommen. Neben Altbewährtem und Liebgewonnenem gibt es sicher auch viel Neues zu entdecken.

Richtige Kunstwerke in Öl, Aquarell oder auch Bleistift zieren die kahlen Wände der Halle und verleihen ihr ein ganz anderes Gesicht. Bunte Lichter an den Ausstellungstischen, Holzarbeiten für den Winter, aber auch kleine Hasen und andere Holzfiguren sowie selbstgemachte Kerzen, Puppen und Engel sind zu entdecken. Ganz neu gesellen sich auch Sachen mit Enkaustik-Technik dazu. Hier zeigt Frank Rehwald allen Interessierten, wie das geht. Genauso wie Alfred Schmidt, der seine Figuren entstehen lässt.

Es wird selbstverständlich auch wieder geklöppelt - Thekla Hümmer führt diese Handarbeit gerne den Besuchern vor. Ebenso wie Karin Schmitt, die unermüdlich mit ihrer Laubsäge kleine Kunstwerke aus Holz herstellt. Da sitzen lustige Schneemänner neben behäbigen Weihnachtsmännern, Eisbären stehen neben filigranen Sternen, Schwippbögen und Kerzenständern. Viele Handarbeiten sind zu bewundern, Dinge, bei denen man vor Entzücken nur "einfach toll" sagen kann.

Hüte aus Filz und Mützen aus Wolle, fein gearbeitete Seidentücher und Schmuck aus bunten Perlen, Porzellanmalerei und 3-D Bilder - all das verspricht die Ausstellung der "Bunten Palette". Es gibt noch viel zu entdecken und deshalb soll hier auch nicht zu viel verraten werden. Es ist aber gewiss sicher, dass sich ein Besuch bei der Ausstellung der "Bunten Palette" lohnen wird.

Die Aussteller selbst haben nämlich viele Überraschungen angekündigt. Es wird auch wieder eine Motivtorte von Sybille Hümmer geben, die am Sonntag um 14 Uhr angeschnitten wird.

Wer handwerklich nicht so bewandert ist, sich aber dennoch für schöne alte und neue Dinge interessiert, findet dies beim Flohmarkt am Sonntag. Entweder man stöbert oder man stellt sich selbst hin und bietet an (Mitglieder der Bunten Palette und Angehörige).

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, denn bei einem Kaffee oder einem Gläschen Sekt lässt sich so eine Ausstellung viel entspannter genießen. Und vielleicht bekommt der eine oder andere noch Lust darauf, sein Hobby anderen vorzustellen.

Die Öffnungszeiten für die Ausstellung sind am Samstag, 19. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 20. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Ausstellungsort ist die Kulturhalle in Steinwiesen. sd

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren