Maria Bildhausen
Denkmaltag

Historische Klosterführungen in Maria Bildhausen

Unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" steht der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September. Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Bauhaus" soll der Blick in diesem Jahr a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" steht der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September.

Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Bauhaus" soll der Blick in diesem Jahr auf revolutionäre Ideen und technische Fortschritte über die Jahrhunderte gerichtet werden, schreibt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz. Auch Kirchen und Einrichtungen im Bistum Würzburg bieten an diesem Tag Führungen an. Im Landkreis werden historische Klosterführungen im Kloster Maria Bildhausen in Münnerstadt angeboten. Das ehemalige Zisterzienserkloster ist seit 1929 eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung.

Eine komplette Übersicht über alle Gebäude, die am Tag des offenen Denkmals geöffnet sind, gibt es im Internet unter www.tag-des-offenen-denkmals.de. Hier sind auch die Zeiten für die Führungen und sonstige Angebote zu finden. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren